Bessere Worte machen bessere Produkte

Das Argument für Styleguides und das leichtere Verständnis der Technologie

Bei all dem Gerede über maschinelles Lernen, Augmented Reality und künstliche Intelligenz liegt der Fokus in der Regel auf der Technologie selbst. Was Sinn macht, da jemand diese Erfahrungen tatsächlich aufbauen muss. Aber Ihre Erfahrung als Benutzer dieser sich verändernden Technologie hängt davon ab, ob Sie wissen, wie man sie verwendet.

Hier kommt mein Team ins Spiel. Wir sind eine Mischung aus ehemaligen Journalisten, Dramatikern, Lehrern und Schriftstellern (unter anderem), die den Inhalt auf Ihren Microsoft-Geräten schreiben - die UX-Kopie, den Support-Inhalt - überall Sie sehen Wörter in Ihrer Microsoft-Erfahrung, jemand aus meinem Team oder meiner Disziplin hat geholfen, sie zu basteln.

Bei Microsoft gibt es Tausende von UX-Autoren, technischen Redakteuren, Autoren von Unterstützungsdokumentationen, Autoren von Entwicklerdokumentationen, Marketingfachleuten und Kommunikatoren.

Wenn so viele Leute für EINE einzige Marke schreiben, wie stellen Sie dann sicher, dass die Wörter unabhängig davon, wo Sie mit Microsoft interagieren, so aussehen, als wären sie vom selben Team geschrieben worden?

Geben Sie die neueste Version des Microsoft Style Guide ein

Styleguides sind keine All-End-Regelbücher, die eine Reise zum Büro des Direktors zur Folge haben, wenn etwas nicht befolgt wird. Sie entfernen keine Emotionen, Gefühle oder Authentizität aus Ihren Worten. Vielmehr helfen sie allen bei Microsoft (und darüber hinaus), ähnliche Begriffe zu verwenden, um die Konsistenz innerhalb der Marke aufrechtzuerhalten - von Xbox über Azure bis Windows verwenden wir alle diese Begriffe.

Es ist nicht etwas, das wir nachts sorgfältig unter unseren Kissen verstecken (wäre das kein Schrei), aber wir beziehen uns regelmäßig darauf. Es geht nicht nur darum, welche Begriffe zu verwenden sind oder wann die Dinge groß geschrieben werden müssen, sondern es gibt auch eine Anleitung, wie wir sprechen. Es wird ständig aktualisiert, um mit der Art und Weise Schritt zu halten, wie wir als Menschen miteinander reden. In der Tat kam die neueste Version im letzten Monat heraus.

Hör auf mich, wenn du das gelesen hast

Wenn Sie Microsoft-Produkte für eine Weile verwendet haben, können Sie sich wahrscheinlich daran erinnern, eine Fehlermeldung wie die folgende angezeigt zu haben:

Unsere alte Fehlermeldung aus dem berüchtigten

"Der Endbenutzer hat den Absturzspeicherauszug manuell erstellt." Dies ist das, was Sie als Kunde hinterlassen haben - wahrscheinlich ohne zu verstehen, warum Ihr Computer blau angezeigt wird, und mit einer noch geringeren Wahrscheinlichkeit zu wissen, was ein Absturzspeicherauszug ist. * Trauriger Posaunenklang * * Möglicherweise gefolgt vom Umdrehen der Tische *

Wie sich Microsoft weiterentwickelt hat, hat sich auch unsere Stimme weiterentwickelt. Wir sind freundlicher zu verstehen, dass nicht jeder, der Microsoft-Geräte und -Software verwendet, einen Abschluss in Informatik besitzt oder die Verwendung von Run-Befehlen versteht. Ich bin seit über einem Jahr hier und verspüre immer noch ein Kribbeln, wenn ich Win + R drücke - „Oh Gott, ich hoffe, ich drücke nicht die falsche Taste und setze versehentlich etwas zurück“ - vertrau mir, wir haben alle war dort.

Wie machen wir unsere Erfahrungen mit Technologie verständlicher?

Wörter. So einfach ist das.

Ja, wiederhole es nach mir.

Bessere Worte machen bessere Produkte.

Unser neuer Bluescreen sieht ungefähr so ​​aus:

Es macht immer noch keinen Spaß, diese Nachricht zu erhalten, aber wir hoffen, dass Sie verstehen, dass mit Ihrem Gerät ein Fehler aufgetreten ist. Wir werden es neu starten, um zu prüfen, ob dies das Problem behebt, und wir sammeln Daten, um Ihre zukünftigen Erfahrungen zu verbessern.

Warum sollten Sie sich also für den Microsoft Style Guide interessieren?

Als Kunde sollten Sie wissen, dass Sie der Grund sind, warum wir so reden, wie wir es tun. Wir möchten, dass Ihre Erfahrungen Sinn machen. Wenn Sie Apps mit Microsoft-Tools erstellen, ist es hilfreich zu wissen, wie Sie mit Ihren Kunden (und potenziellen Benutzern) auf eine Weise kommunizieren können, die sie verstehen.

Technologie kann so viel bewirken - wie die Welt um Sie herum zu erzählen, das Zittern von Parkinson-Patienten zu lindern und Veteranen zu helfen, in Notfällen weiterhin etwas zurückzugeben.

Aber am Ende des Tages ist die Technologie ohne die richtigen Worte unvollständig. Wenn Sie etwas aus dem Microsoft Style Guide entfernen, lassen Sie es die folgenden vier Dinge sein:

· Seien Sie warm und entspannt.
· Seien Sie klar und deutlich.
· Seien Sie bereit, Hand anzulegen.
· Wir verwenden das Oxford-Komma, um Listen zu erstellen, Daten auszutauschen und Geschichten zu erzählen.

Wir sind alle Menschen. Reden wir auf diese Weise miteinander.

Weitere Tipps und Tricks finden Sie in unseren Top 10 Tipps für den Microsoft-Stil.

Bonuspunkte

Wenn Sie sich für Styleguides und die Leute, die sie herstellen, interessieren, schauen Sie sich diesen Podcast mit Catherine Minden an, die unsere Styleguides seit 25 Jahren gestaltet.

Folgen Sie Microsoft Design auf Dribbble, Twitter und Medium.

Sie können mir auch auf Twitter folgen.